Anmeldung

SHARE Organisation

Das internationale Forschungsnetzwerk SHARE wurde 2002 gegründet und von der EU 2006 in die „European Roadmap for Research Infrastructures“ (ESFRI) aufgenommen. Seit März 2011 ist SHARE das erste Forschungsprojekt in der von der EU neu geschaffenen Rechtsform eines europäischen Infrastrukturkonsortiums (ERIC).

SHARE wird vom Munich Center for the Economics of Aging (MEA), Max-Planck-Institut für Sozialrecht und Sozialpolitik zentral koordiniert. Weitere wichtige zentrale Datendienste befinden sich in Italien und den Niederlanden.

Im Rahmen von SHARE werden gegenwärtig in 27 europäischen Ländern und Israel mehr als 140.000 Personen über 50 zu ihrer Lebenssituation befragt und untersucht. Daten über die Gesundheit, Informationen aus den Bereichen Psychologie, Ökonomie und dem sozialen Umfeld werden in professionellen Interviews gesammelt. Eigens ausgebildete Interviewer führen die persönlichen vor-Ort Befragungen und Untersuchungen alle 2 Jahre durch. Untersucht werden immer die gleichen Individuen, da speziell individuelle Veränderungsprozesse von Bedeutung sind.

 

Weitere Informationen:

Statuten des "SHARE-ERIC"

Pressemitteilung der europ. Kommission

Gesamtes Amtsblatt L71 der EU

Auszug zu "SHARE-ERIC" aus Amtsblatt L71 der EU

Community legal framework for a European Research Infrastructure Consortium (ERIC)